SPD-Kreisverband Schweinfurt-Stadt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der SPD im Kreisverband Schweinfurt und unseren Positionen.

Die Sozialdemokraten setzen sich in Schweinfurt schon seit über 120 Jahren für eine soziale und gerechte Politik ein, viele Jahre auch in Regierungsverantwortung.

Doch auch in der Opposition arbeiten wir konstruktiv an einer Verbesserung der Lebensbedingungen in Schweinfurt mit. Dabei sind wir für alle Interessierten offen, die sich entweder punktuell oder langfristig bei uns einbringen wollen.

Mit unserer Website möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über unsere politische Arbeit und unsere Strukturen zu informieren.

Sollten Sie auf Ihre Fragen keine Antwort auf unserer Homepage finden, so können Sie mir auch jederzeit eine Email an kathi.petersen@spd-schweinfurt.de schicken.

Herzlichst
Ihre Kathi Petersen
Landtagsabgeordnete, Stadträtin

Stadtrat Dr. Thomas End

23. Mai 2017 | Kommunalpolitik

SPD-Stadtratsfraktion zum Ergebnis des Fahrradklima-Tests des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs 2016 (ADFC)

Das Ergebnis des des ADFC Fahrradklima-Tests 2016 für Schweinfurt ist sehr enttäuschend. In der Auswertung des Stadtgrößenklasse von 50-100 Tausend Einwohnern belegt Schweinfurt mit der Gesamtnote von 4,2 (Schulnote) von 98 Städten in der BRD den 84. Platz. In Bayern belegt Schweinfurt nach Meinung der 296 Teilnehmern der Umfrage den wenig rühmlichen letzten Platz (Platz 8 von 8).

mehr…

Foto: Colourbox

13. Dezember 2016

„Fremde sind Freunde, die man nur noch nicht kennt!“ lautet das Motto einer SPD-Veranstaltung am Montag, 19. Dezember um 19 Uhr im Pfarrsaal St. Kilian in Schweinfurt in der Friedrich-Stein-Straße. „Das gegenseitige Kennenlernen um das „Fremdsein“ zu überwinden soll im Mittelpunkt dieser Veranstaltung stehen“, so die Landtagsabgeordnete und SPD-Vorsitzende Kathi Petersen.

mehr…

Stephan Kuserau, Stadtrat und stellv. SPD-Kreisvorsitzender bei seiner Rede zum Gedenken an die Reichspogromnacht

22. November 2016

Rede Stephan Kuserau zum Gedenken an die Reichspogromnacht

Wir sind hier heute an dieser Stelle zusammengekommen, um den Opfern der Naziverbrechen zu gedenken, am Jahrestag der Reichspogromnacht. In der Nacht vom 9. November 1938 kam es im Deutschen Reich zu organisierten Übergriffen gegen Juden und jüdische Einrichtungen. Synagogen wurden in Brand gesteckt, jüdische Geschäfte zerstört. Hunderte unschuldiger Menschen kamen zu Tode. Die Pogrome im November 1938 waren der Auftakt zur systematischen Verfolgung unter den Nationalsozialisten und dem Holocaust an den Juden.

mehr…

Die Wegschau-Politik beenden

von Sabine Dittmar
24. Mai 2017

Weltweit spricht man davon, dass der Krieg gegen die Drogen verloren ist. In Südamerika verwalten schon Drogenkartelle ganze Gebiete. Hier in Zentraleuropa spricht keiner von einem Krieg. Jahrelang wurde Wegschau-Politik betrieben und mit Verboten versucht, Cannabis, Kokain und Co. aus den Taschen und so auch aus den Köpfen der Menschen zu wischen. Doch der Konsum von Drogen – illegal oder legal – gehört in unserer Gesellschaft schon fast zur Normalität.

mehr…

AOK-Direktor Frank Dünisch mit Sabine Dittmar, MdB

Bundestagsabgeordnete beweist fundiertes Fachwissen im Gesundheitsbereich

Bereits zum wiederholten Male besuchte Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar (SPD) die AOK Direktion Schweinfurt. Der Austausch über aktuelle Themen der Gesundheitspolitik und die Pläne der SPD für die nächste Legislaturperiode waren Schwerpunkt des über zweistündigen Gesprächs, bei dem auch die alternierenden AOK-Beiratsvorsitzenden Dr. Gerd Sachs und Frank Firsching sowie die Bereichsleiter der AOK anwesend waren.

mehr…

Halten facebook, Twitter und andere das deutsche Gesetzbuch für nicht mehr als eine unverbindliche Empfehlung? Dies ist zumindest die Meinung des Würzburger Rechtsanwaltes Chan-Jo Jun, der den spektakulären Fall eines verleumdeten Syrers zuletzt gegen Facebook führte. Die sozialen Medien würden verleumderische Fakenews und strafbare Beleidigungen auf ihren Seiten dulden, weil dies ihnen Traffic und damit Geld bringe.

mehr…

Mehr Meldungen

SPD Unterfranken bei YouTube

Alle Videos

Christian Ude bei Flickr

  • 12.06.2017, 19:00 Uhr
    SPD-Stammtisch | mehr…
  • 30.06.2017, 18:00 Uhr
    Juso-Unterbezirkssitzung | mehr…
  • 30.06.2017, 20:00 Uhr
    Juso-Stammtisch | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Der Stammtisch der SPD Schweinfurt Stadt findet immer am zweiten Montag eines Monats ab 19 Uhr in der Weinstube am Museum statt. Auch interessierte Nicht-Mitglieder sind uns jederzeit herzlich willkommen.