SPD-Kreisverband Schweinfurt-Stadt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der SPD im Kreisverband Schweinfurt und unseren Positionen.

Die Sozialdemokraten setzen sich in Schweinfurt schon seit über 120 Jahren für eine soziale und gerechte Politik ein, viele Jahre auch in Regierungsverantwortung.

Doch auch in der Opposition arbeiten wir konstruktiv an einer Verbesserung der Lebensbedingungen in Schweinfurt mit. Dabei sind wir für alle Interessierten offen, die sich entweder punktuell oder langfristig bei uns einbringen wollen.

Mit unserer Website möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über unsere politische Arbeit und unsere Strukturen zu informieren.

Sollten Sie auf Ihre Fragen keine Antwort auf unserer Homepage finden, so können Sie mir auch jederzeit eine Email an kathi.petersen@spd-schweinfurt.de schicken.

Herzlichst
Ihre Kathi Petersen
Landtagsabgeordnete, Stadträtin

29. Juli 2016

Die Pläne des Baureferats den Bereich Martin-Luther-Platz „groß“ zu planen, findet die grundsätzliche Zustimmung der SPD-Fraktion.

Es erscheint sinnvoll, Stadtmuseum, Stadtarchiv und Museum-Otto-Schäfer in einen Kontext zu stellen. Ralf Hofmann dankt in diesem Zusammenhang ausdrücklich dem Ehrenbürger Otto G. Schäfer für das großzügige Angebot der Übergabe von Kulturgütern von Weltrang an die Stadt.

„Dies zeige einmal mehr, wie eng verbunden er mit seiner Heimatstadt ist“, so Hofmann weiter.

mehr…

29. Juli 2016

SPD bedauert unsachliche Äußerung des Oberbürgermeisters

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Schweinfurter Stadtrat, Ralf Hofmann, reagiert auf die in der Sondersitzung des Stadtrats gemachten Vorwürfe des Oberbürgermeisters.
Es ist bedauerlich, dass der Oberbürgermeister Sachverhalte, die 30 Jahre und mehr zurück liegen, heranzieht, und eine gesamte Stadtratsdebatte damit in ein falsches Licht rückt, so Hofmann in einer Presseerklärung.
„Mit Diskussionen der Vergangenheit findet man keine Antworten auf die Fragen der Zukunft.“

mehr…

SPD-Stadtratsfraktion

28. Juli 2016

Die SPD-Stadtratsfraktion stellt sich nach gründlicher Prüfung des Schulentwicklungsplans und aller weiteren Sachverhalte gegen die von Oberbürgermeister Remelé geplante Schließung des Rathenau-Gymnasiums.

Die Rathenau-Schulen sind für Schweinfurt und die Region unverzichtbar. Der ausgeprägte Schwerpunkt als Wirtschaftsgymnasium hat sich seit der Gründung der Schule 1947 als erfolgreich und wichtig für die Stadt erwiesen. Die Schule verfügt über gewachsenes Netzwerk in die Schweinfurter Betriebe, das für die Schülerinnen und Schüler bedeutsam ist. Hervorzuheben ist außerdem das Profil der Schulen, die Talent-, Chor- und Tabletklassen, die Sternwarte sowie die Fairtrade-Ausrichtung.

mehr…

SPD wünscht Kindern gute Erholung vom enormen Schulstress

von BayernSPD Landtagsfraktion
28. Juli 2016 | Bildungspolitik

SPD wünscht Kindern gute Erholung vom enormen Schulstress

Bildungsausschussvorsitzender Güll will Sitzenbleiben mit individueller Förderung entgegenwirken

mehr…

Wie die SPD-Landtagsabgeordnete Martina Fehlner mitteilt, erhalten die Sport- und Schützenvereine in Stadt und Landkreis Aschaffenburg in diesem Jahr 420.086 Euro, im Landkreis Miltenberg 263.900 Euro vom Freistaat. Die Vereinspauschale aus dem Landeshaushalt wird nach der Anzahl der Mitglieder berechnet. Hinzu kommt eine Extraförderung: Je mehr jüngere Mitglieder ein Verein hat und je mehr Übungsleiterlizenzen die Mitglieder haben, umso höher fällt der Förderbetrag aus.

mehr…

Kultusministerium trickst bei Zahl der Schulpsychologen

von BayernSPD Landtagsfraktion
26. Juli 2016 | Bildungspolitik, Innenpolitik / Sicherheit

Kultusministerium trickst bei Zahl der Schulpsychologen

Bildungsausschussvorsitzender Güll: Tatsächlich nur 220 Vollzeitstellen für Schulpsychologen für über 5.000 Schulen

mehr…

Mehr Meldungen

SPD Unterfranken bei YouTube

Alle Videos

Christian Ude bei Flickr

  • 05.08.2016, 19:00 Uhr
    Serenade "Eviva España" - Spanischer Abend des Ortsvereins Gartenstadt-Theuerbrünnlein-Eselshöhe | mehr…
  • 08.08.2016, 19:00 Uhr
    Stammtisch Weinstube am Museum | mehr…
  • 17.08.2016, 14:00 Uhr
    **kein** Seniorennachmittag der AG 60+ | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Der Stammtisch der SPD Schweinfurt Stadt findet immer am zweiten Montag eines Monats ab 19 Uhr in der Weinstube am Museum statt. Auch interessierte Nicht-Mitglieder sind uns jederzeit herzlich willkommen.